2018

Alle 2018 geplanten Clubrennen konnten mit Erfolg durchgeführt werden.

Bei den Damen durfte Julia und bei den Herren Pedro den von Pedros Bikeshop gesponserten Preise in Empfang nehmen.

Herzliche Gratulation und Dank allen Teilnehmer - wieder eine gelungene Clubmeisterschaft - nur mit eurer Teilnahme ist das Ganze realisierbar.

Ebenso ein herzliches Dankeschön dem grosszügigen Spender der Preise, den Fotografen und den jeweiligen Jurypräsidenten!

 

2017

Es konnten 6 Clubrennen durchgeführt werden. In diesem Jahr wurden die Damen separat kategorisiert. Herzliche Gratulation und Dank allen Teilnehmer - ohne eure Teilnahme könnten wir nicht jedes Jahr so tolle Rennen durchführen. Ebenso ein herzliches Dankeschön den Fotografen und den jeweiligen Jurypräsidenten!

Am Sonntag, 10. September 2017 starteten wir bei nasskaltem, regnerischem Wetter zum 6. Clubrennen unserer diesjährigen Clubmeisterschaft. Gastgeber waren einmal mehr Sabine und Pedro in Rothenburg (LU), welche uns nach der Einfahrstrecke Rothenburg - Hellbühl auf einen mit Wiesenpartien, Singletrails mit Ups- und Downs und Teerstrasse abwechslungsreichen Parcours schickten. Pedro mit Quervelo angetreten, musste sich nicht nur vor dem Start psychisch, sondern auch beim Rennen physisch der "Bike-Macht" auseinandersetzen. Schlussendlich gewann Roger (mit MTB) vor Pedro und Stephan. Dieses Trio hatte sich rasch von der übrigen Konkurrenz abgesetzt. Bei den Damen siegte Sabrina vor Christina und Daniela. Herzliche Gratulation den Erstplatzierten und allen Finishern. Danke Sabine und Pedro für die Gastfreundschaft - mit Speis und Trank nach dem Rennen. Es hat Spass gemacht!

Die Rangliste und das Schlussklassement der Clubmeisterschaft 2017 wie immer ohne Gewähr - findet ihr unter "Resultate".


Herzliche Gratulation Julia Wolff und Pedro Nyffenegger zum Titelgewinn und allen Klassierten, für ihre tollen Leistungen in der Saison 2017!

Am Mittwoch, 23. August 2017gelangte das zum 5. Clubrennen 2017 zur Austragung. Auf dem Rundkurs am Niesenberg gewann Stefan Huber (Gast) vor Pedro Nyffenegger und Hanspeter Zaugg bei den Herren sowie Julia Wolff vor Sabrina Wiederkehr und Christina Wassmer bei den Frauen. Herzliche Gratulation ihnen und allen Klassierten.

Julia Wolff vor Christina Wassmer und Daniela Schiesser bei den Damen sowie Pedro Nyffenegger vor Marcel Stöckli und Roger Sarbach bei den Herren. Dies die Sieger des 4. Clubrennens vom Sonntag, 25. Juni 2017, dem "Race100" (Wohlen - Arth - Sattel - Zug - Muri - Lindenberg). Herzliche Gratulation allen Klassierten sowie Thomas und Pedro ein Dankeschön für Fotos und Video! - Video 4. Clubrennen 2017

Julia Wolff vor Claudia Sutter (Gast) und den zeitgleichen Christina Wassmer und Daniela Schiesser bei den Damen sowie Christoph Kuhn vor Pedro Nyffenegger und Roger Sarbach bei den Herren. Dies die Sieger des 3. Clubrennens vom Mittwoch, 14. Juni 2017, dem Einzelzeitfahren auf der "Waltenschwiler-Rundstrecke". Herzliche Gratulation allen Klassierten und Christoph Kuhn für Speis und Trank danach!

Julia Wolff vor Daniela Schiesser und Claudia Sutter (Gast) bei den Damen sowie Pedro Nyffenegger vor Stephan Joho und Roger Sarbach bei den Herren. Dies die Sieger des 2. Clubrennens vom Sonntag, 28. Mai 2017, dem Strassenrennen auf der "Waltenschwiler-Rundstrecke". Bei schönstem Wetter gab es spannende Rennen und manchen Schweisstropfen. Herzliche Gratulation allen Klassierten!

Am Mittwoch, 3. Mai 2017 fand das 1. Clubrennen (Bergrennen Boswil - "Abschussrampe") statt, zu welchem 17 Fahrerinnen und Fahrer starteten. Pedro Nyffenegger vor Roger Sarbach und Reto Burri bei den Männern und Claudia Sutter (Gastfahrerin), Julia Wolff und Christina Wassmer heissen die Sieger - herzliche Gratulation. Besten Dank an Sepp Joho, welcher als Jurypräsident amtete.

2016

Schlussrangliste der Clubmeisterschaft 2015, wie immer 5 Rennen, davon 1 Streichresultat.

Am Sonntag, 18. September 2016 fand bei der Waldhütte "Fröscheteich" das 5. und letzte Clubrennen 2016 - das Bikerennen (also mit Mountain-Bike) - statt. Nachdem sich gleich beim Start Aeschbi und Pedro auf die Verfolgung des mit einem Blitzstart enteilten Präsi machten, war es "Altmeister" Stephan, welche dann zu diesen aufschloss und in einem spannenden Finale im verwinkelten und technisch anspruchsvollen Waldstück Pedro bezwang. Aeschbi als Dritter des Rennens sicherte sich mit diesem Rang zugleich auch die Clubmeisterschaft 2016. Er verteidigte somit seinen Titel erfolgreich - vor Pedro und Stephan - und wird im 2017 - wenn dann alle wieder fit sind - stark unter Druck kommen. Herzliche Gratulation allen Klassierten und gute Erholung von der Saison 2016.

Am Mittwoch, 17. August starteten 15 Fahrerinnen und Fahrer zum 4. Clubrennen - einem Strassenrennen mit Start/Ziel bei der Jagdhütte Sarmenstorf. Im Dreiersprint sicherte sich Andi Aeschbach vor Pedro Nyffenegger und Stefan Huber den Sieg. Bereits auf Rang 7 erreichte Julia Wolff als beste Frau das Ziel. Herzliche Gratulation allen Fahrerinnen und Fahrern.